BARMER Women´s Run am 23. Juni 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Vattenfall City-Nacht: Über 10.000 Teilnehmer beim Läuferfest auf dem Ku´damm

02.08.2012

© SCC EVENTS

Vattenfall City-Nacht: Über 10.000 Teilnehmer beim Läuferfest auf dem Ku´damm

Insgesamt über 10.000 Teilnehmer werden für die Rennen im Rahmen der Vattenfall City-Nacht am Samstagabend auf dem Kurfürstendamm erwartet. Die Startnummern für die Laufwettbewerbe (5 und 10 km) sind ausverkauft, nur noch Startplätze für das Rennen der Inline Skater über 10 km sind noch erhältlich (nur am Donnerstag und Freitag bei Karstadt sports, Joachimstaler Str.).

Der Hauptlauf über 10 km startet um 20.30 Uhr. Der Favorit auf den Sieg bei den Männern heißt Musa Roba-Kinkal (SC Gelnhausen), der schon 2010 und 2011 gewonnen hatte. Bei den Frauen trifft seine Frau, die Äthiopierin Fate Tola, auf die deutsche Marathonläuferin Ann Hahner (Run2Sky). Letztere hatte die Olympia-Qualifikation (2:30 Stunden)im  Frühjahr um 14 Sekunden verpasst. Zu Fate Tolas größten Erfolgen zählen die beiden Siege beim Wien-Marathon 2011 und 2012 (Bestzeit 2:26). Start und Ziel befinden sich auf dem Ku´damm zwischen Joachimstaler Straße und Tauentzien.

Im Vorprogramm des 10-km-Laufes startet um 18.20 Uhr ein Lauf für Nachwuchsläuferinnen und –läufer über eine englische Meile (1,609 km). Hier soll jungen Athleten die Möglichkeit geboten werden, im Rahmen einer Großveranstaltung Wettkampferfahrung bei einem Straßenrennen zu gewinnen. Prominenteste Starter sind bei den Juniorinnen die Zwillinge Diana und Elina Sujew (SC Potsdam) und bei den Junioren Dennis Krüger (LAC Berlin).


Weitere News

17.07.2020 BMW BERLIN-MARATHON überwältigt vom Community-Feedback
18.06.2020 Wer jetzt meldet – ist früher motiviert: Spielbank Berlin Silvesterlauf
12.06.2020 Melde-Eröffnung für den 40. GENERALI BERLINER HALBMARATHON startet
17.04.2020 Event Update nach dem Beschluss der Bundesregierung vom 15. April 2020

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.