Velothon Berlin am 13. Mai 2018

Weitere Veranstaltungen

News

ProRace Berlin am 22. Mai 2011: Der Skoda Velothon Berlin wird aufgestockt

01.12.2010

Erik Zabel und Jens Voigt auf der Pressekonferenz in Berlin.

Bei seiner vierten Auflage wird in den Skoda Velothon Berlin ein Radrennen für Profis integriert, wie die Veranstalter Upsolut und SCC EVENTS im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin mitteilten. Das Breitensport-Radrennen hatte sich seit seiner Premiere 2008 auf eine Teilnehmerzahl von 13.000 gesteigert; die Strecken führen über 60 und 120 km. Der Start befindet sich am Brandenburger Tor (Unter den Linden), das Ziel auf der Straße des 17. Juni unweit des Brandenburger Tors.

Mehrere nationale und internationale Profi-Teams werden an den Start gehen, darunter auch Top-Fahrer wie der Australier Robbie Mc Ewen oder Jens Voigt. Die Rennleitung liegt in erfahrenen Händen: Der Schweizer Roland Hofer hatte diese Funktion unter anderem bei der Deutschland-Tour inne, sein Assistent ist Erik Zabel. Das ProRace ist vom Weltverband UCI lizenziert, dessen Präsident Pat McQuaid auf der Pressekonferenz im Automobilforum Unter den Linden betonte, dass er diesem Neuanfang sehr wohlwollend gegenüberstehe, was auch Rudolf Scharping unterstrich, der Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). „Es ist vor allem positiv zu bewerten, dass hier ein Profirennen im Rahmen eines Breitensport-Radrennens entsteht“, erklärte Scharping. Das Profi-Rennen  wird in die 120-km-Strecke integriert und anschließend in einer mehrfach zu absolvierenden Zielrunde entschieden (insgesamt ca. 180 km). Damit findet nach vielen Jahren wieder ein Straßen-Radrennen mit Top-Besetzung in Berlin statt.

Seit 30. November kann man sich für den Skoda Velothon Berlin am 22. Mai 2011 anmelden. Bis zum 31. Dezember gibt es einen Frühbucher-Rabatt (52,90 Euro statt 59,90 für die 60-km-Distanz bzw. 58,90 statt später 64,90 für die 120-km-Strecke).

www.skoda-velothon-berlin.de


Weitere News

18.06.2020 Wer jetzt meldet – ist früher motiviert: Spielbank Berlin Silvesterlauf
12.06.2020 Melde-Eröffnung für den 40. GENERALI BERLINER HALBMARATHON startet
17.04.2020 Event Update nach dem Beschluss der Bundesregierung vom 15. April 2020
12.03.2020 GENERALI BERLINER HALBMARATHON am 5. April 2020 ist abgesagt

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.