Velothon Berlin am 13. Mai 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Geigerin schwebt über der Halbmarathonstrecke

30.03.2013

© SCC EVENTS

Von den inzwischen 38 Live-Bands, die am 7. April den über 32.000 Teilnehmern des 33. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON einheizen werden, wird der Auftritt von Moss Freed ganz sicher der kurioseste sein. Bei Kilometer 17, kurz vor dem Potsdamer Platz, wird Sängerin und Geigerin Alice Zawadzki in einen Cherry Picker steigen und in höhere Sphären entschweben. Im Korb eines Steigers wird sie über den Köpfen ihrer Bandkollegen die schönsten Stücke aus dem Repertoire von Moss Freed zum Besten geben. Die Band aus Manchester ist schon beim fünften Halbmarathon in Folge dabei. „Die Geigerin als Steigerin“ ist allerdings eine Premiere.

Am Abend nach dem Halbmarathon stehen sie in der Kunstfabrik Schlot auf der Bühne. Hier wurde bei ihrem ersten Gastspiel vor sechs Jahren auch die Idee geboren, beim Halbmarathon aufzutreten. Nicht umsonst ist John Kunkeler, der Inhaber des populären Jazzclubs in Mitte, auch der Organisator der Musikgruppen bei den Veranstaltungen von SCC EVENTS.


Weitere News

27.09.2020 BMW verlängert BMW BERLIN-MARATHON Titelpartnerschaft
27.09.2020 Tausende Sportler stellen sich der #2:01:39 Challenge - Männerstaffel knackt Weltrekordzeit, die Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON erzielte
25.09.2020 Eliud Kipchoge stimmt exklusiv zum Countdown auf #20139 Challenge ein
22.09.2020 App zur #2:01:39 Challenge ist verfügbar - auch Frauenstaffel stellt sich Weltrekordzeit

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.