Velothon Berlin am 13. Mai 2018

Weitere Veranstaltungen

News

Gedenklauf für die Opfer von Boston am 20. April um 10 Uhr im Tiergarten

19.04.2013

Im Rahmen der SCC-Laufbewegung, eines wöchentlichen Lauftreffs im Berliner Tiergarten,  trifft sich am Samstag, 20. April, um 10 Uhr die Laufgruppe um John Kunkeler und Franz Feddema anlässlich des Anschlags beim Boston Marathon am 15. April zu einem Gedenklauf für die Opfer des Anschlags.
Die SCC-Laufbewegung ruft alle interessierten Läuferinnen und Läufer zum Mitmachen auf, wenn es am Samstag 5 km im lockeren Laufschritt durch den Tiergarten geht. Nach dem Motto „Es kann nur eine Antwort auf diese Gewalt geben: Jetzt erst recht laufen!“ soll ein Zeichen gegen Terror-Anschläge gesetzt werden. Im Gedenken an die Opfer der Anschläge bitten die Organisatoren darum, dass alle Teilnehmenden beim Lauf eine schwarze Armbinde tragen.

Treffpunkt des Boston-Gedenklaufs ist am Samstag, 20. April,  um 10 Uhr am Großen Stern auf dem Bürgersteig  zwischen Hofjägerallee und Straße des 17. Juni (traditioneller Treffpunkt der SCC-Laufbewegung). Ein Zelt für die Ablage von Jacken und Überziehkleidung steht zur Verfügung. Nach einer kurzen Begrüßung startet der Lauf um 10.30 Uhr.


Weitere News

27.09.2020 BMW verlängert BMW BERLIN-MARATHON Titelpartnerschaft
27.09.2020 Tausende Sportler stellen sich der #2:01:39 Challenge - Männerstaffel knackt Weltrekordzeit, die Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON erzielte
25.09.2020 Eliud Kipchoge stimmt exklusiv zum Countdown auf #20139 Challenge ein
22.09.2020 App zur #2:01:39 Challenge ist verfügbar - auch Frauenstaffel stellt sich Weltrekordzeit

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.