SCC EVENTS GmbH

Gesellschafter

Alleiniger Gesellschafter der SCC EVENTS GmbH ist der Sport-Club Charlottenburg e.V..

1902 gegründet, gehört er mit über 5.000 Mitgliedern zu den größten Berliner Sportvereinen. Das Leichtathletikressort, aus dem heraus 1974 der jetzige BMW BERLIN-MARATHON und andere Veranstaltungen sukzessive aufgebaut wurden,  ist mit 1.000 Mitgliedern die stärkste Abteilung im Berliner Leichtathletik-Verband.

Das Angebot des Sport-Clubs Charlottenburg umfasst knapp 20 Sportarten für Kinder, Erwachsene  und Senioren, und es wird ständig erweitert. Breiten-, Gesundheits- und Leistungssport stellen die Hauptsäulen des Vereins dar.  Er ist Veranstalter von international hochklassigen Lauf-, Inline-Skating-, Rad- und Triathlonwettbewerben und darüber hinaus Kooperationspartner für die ergänzende Betreuung an zwei sportbetonten Grundschulen.

Mit neun Olympiateilnehmern (darunter zwei Olympiasiegern) bei den Spielen 2012 in London und 2016 in Rio de Janeiro sowie sechs Bundesliga-Mannschaften ist der Sport-Club Charlottenburg e.V. der derzeit erfolgreichste Berliner Verein im Spitzensport.

Der Verein wird durch das Präsidium, den Verwaltungsausschuss und die Delegiertenversammlung geführt. Das Präsidium setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Andreas Statzkowski, Präsident
  • Eberhard P. Heck, Vizepräsident
  • Andreas Hilmer, Vizepräsident
  • Jürgen Lock, Vizepräsident
  • Katja Rösner , Vizepräsidentin
  • Rüdiger Otto ,Schatzmeister
  • Frank Bachmann, Beisitzer
  • Dr. Srdan Popovic, Beisitzer
  • Dr. Klaus Henk, Ehrenpräsident